Kursbeginn im Stadtteilzentrum

Nach einer längeren pandemiebedingten Pausenphase von Dezember 2021 bis Januar 2022 werden die Kurse des Quartiermanagements im Stadtteilzentrum Nord (St.-Josef-Platz 4) ab Februar 2022 fortgeführt. Teilnehmer, die bereits im Winter die Kurse besucht haben, müssen sich nicht erneut anmelden. In den Schulferien und an Feiertagen finden die Kurse nicht statt.
 
Alle Kurse werden finanziert über das Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ und die Stadt Dingolfing. 
 
Auch neue Angebote sind im Programm. Hier die wichtigsten Infos (aktualisiert im April 2022):
 

Deutsch für Fortgeschrittene

jeden Mittwoch und Donnerstag
von 18:00 bis 19:30 Uhr
im Besprechungsraum (1. OG) 
 

Zielgruppe sind Jugendliche und Erwachsene im Stadtgebiet Dingolfing, die bereits vorhandene Kenntnisse weiter verfestigen möchten ("Deutsch für Fortgeschrittene").

Die Anmeldung zum Sprachkurs kann direkt bei der Kursleitung zum jeweils nächsten Kurstermin erfolgen. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte weisen Sie Freunde/innen und Bekannte auf das Angebot der Sprachkurse hin, damit die eigentliche Zielgruppe davon erfährt.

 

Deutsch für Anfänger

jeden Dienstag und Donnerstag
von 18:00 bis 19:30 Uhr
im Veranstaltungssaal (EG) 

Zielgruppe sind Jugendliche und Erwachsene im Stadtgebiet Dingolfing mit wenig Vorkenntnissen ("Deutsch für Anfänger").

Die Anmeldung zum Sprachkurs kann direkt bei der Kursleitung zum jeweils nächsten Kurstermin erfolgen. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte weisen Sie Freunde/innen und Bekannte auf das Angebot der Sprachkurse hin, damit die eigentliche Zielgruppe davon erfährt.

 

Zusatzunterricht für die 1. bis 4. Klassen in Deutsch und Mathematik

Bei Interesse für eine Neuanmeldung bitte Kontakt mit dem Quartiermanagement aufnehmen.

Der Zusatzunterricht in den Fächern Mathematik und Deutsch für die Grundschüler der Schulen St. Josef und Altstadt findet in acht Gruppen wie gewohnt jeden Samstagvormittag in den Räumlichkeiten des Stadtteilzentrums statt. Gemeinsam soll das Wissen aus dem Schulunterricht in Gruppen wiederholt, vertieft und ausgebaut werden. Es fallen geringe Teilnehmergebühren an.

Neue Anmeldungen zum Zusatzunterricht nimmt das Quartiermanagement zu ihren offenen Sprechstunden oder nach telefonischer Absprache persönlich entgegen. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

 

Basiskurs "Deutsch für Schulanfänger"

jeden Mittwoch
von 16:30 bis 18:00 Uhr Uhr
im Besprechungsraum (1. OG) 

Ausgerichtet ist dieser Kurs für neu zugewanderte Schüler:innen und Vorschulkinder aus dem Dingolfinger Stadtgebiet und soll dabei helfen die im Schulbetrieb erworbenen Basiskenntnisse in Deutsch spielerisch zu vertiefen. Der Kurs findet statt in zwei aufeinanderfolgenden Gruppen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung zum Sprachkurs kann direkt bei der Kursleitung zum jeweils nächsten Kurstermin erfolgen. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

 

Intensivkurs "Deutsche Grammatik für Kinder und Jugendliche"

jeden Samstag
ab 9:00 Uhr
im Besprechungsraum (1. OG) 

Ausgerichtet ist dieser Kurs für Schüler:innen mit Migrationshintergrund, die im Quartier wohnen und älter als 8 Jahre sind. Er soll dabei helfen, die deutsche Grammatik besser zu verstehen und vorhandene Grundkenntnisse mit kreativen Übungen zu intensivieren. Der Kurs startet ab dem 19.02.2022. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung zum Kurs kann zu den offenen Sprechstunden des Quartiermanagements erfolgen oder direkt bei der Kursleitung zum jeweils nächsten Kurstermin. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. 

 

 

08.04.2022